Mein Tagebuch: 17. April, Freitag

17. April, Freitag:
Die Schweiz hat inzwischen 27’740 registrierte Infizierte, davon sind 1’393 verstorben, 17’800 sind genesen, pro Kopf der Bevölkerung gibt es 3’205 Fälle. Nach den USA und Spanien steht die Schweiz somit an 3. Stelle. Pro Tag steigt die Zahl der neuen Infizierten um etwa 300. Im Vergleich zum März sind dies gute Nachrichten. Bei diesem Wetter wollen die Leute nicht mehr eingesperrt sein. Am Freitagabend macht sich im Berner Hauptbahnhof bereits der Wochenendverkehr bemerkbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.